Loom Zoom

 

„Love Moves – internationale Begegnung in Music und Tanz 2020“ kann dieses Jahr nicht wie geplant stattfinden. Wir nutzen diese Umstände und machen einen ganz großen Sprung:

Wir treffen uns ONLINE!

Für das große Abenteuer „Loom Zoom“.

Worum es geht

Ein Sprung in die virtuelle Realität! Wir verbinden uns im Herzen mit dem, was uns am Liebsten und Wertvollsten ist, von Herz zu Herz, mit Musik und Tanz, über äußere und innere Begrenzungen hinaus. Paramjyoti führt uns im Tanz. Eingeladen sind internationale Musikerfreunde, Tänzer und alle, die gerne dabei sein wollen. Du kannst jederzeit wählen, Dein Bild während dem Meeting ein oder auszuschalten. Was uns erwartet ist eine großartige Möglichkeit, uns innerlich im Bewusstsein und äußerlich über den Globus noch weiter auszudehen und uns ganz im Vertrauen zu verankern, dass wir über unsere geistigen Fähigkeiten wahrhaft in Verbindung treten können, über geographische Grenzen, kulturelle und künstlerische Programmierungen und die uns selbst auferlegten oder adoptierten Begrenzungen hinaus.

Das Herz ist der Mittelpunkt aller sakralen Orte

Programm

Paramjyoti wird das Programm gemeinsam mit Freunden eröffnen, mit einer geführten Meditation, Musikbeiträgen und einfachen Übungen, um Geist und Körper in Einklang zu bringen. Sie wird in die Praxis von „Devadasi – Tanz des Herzens“ einführen, um die Einzelnen und die Gruppe alsdann eintauchen zu lassen in Tanzmeditationen, Selbsterfahrungsräume und Gebete während der Konzerte und Semarituale. Schaut hier den gesamten Stundenplan an:

Wir bieten dieses besondere Ereignis an für Menschen, die Interesse an Tiefe und Nähe zu sich selbst und untereinander haben, und in aufrichtiger Wertschätzung für alle Beteiligten, in die gemeinsame Praxis einsteigen wollen.

Du kannst dich anmelden, indem dass du uns eine email schreibst und uns deinen Beitrag zukommen lässt. ( siehe Beiträge )

Mitwirkende Musiker

Krishangi Lila/Estland, Stimme, Harmonium, Bansuri etc., >> Krishangi Lila

Boaz Galili/Israel, Lyra, Gitarre, Kamanche, >> Boaz Galili

Mohamad Zatari/Syria jetzt Bulgarien, Ud, >> Mohamad Zatari

Sina Gheisari/Iran, Ney, Ud, u.v.m., >> Sina Gheisari

Ozgür Baba/Türkei, Stimme und Cura, >> Ozgür Baba

Faridah Busemann/Deutschland, Stimme und Gitarre, >> Faridah Busemann

Marco Wolf/Schweiz, Klavier und Hang, >> Marco Wolf

Maryam Akhondy/Iran, Stimme und Daf, >> Maryam Akhondy

Rüdiger Schödel/Deutschland, Gitarre u.v. eigene Instrumente, >> Rüdiger Schödel

Savita Thakur/Indien, Stimme, >> Savita Thakur

Gökce Okullu/Türkei, Stimme und Cura, >> Gökce Okullu

Amirali Kamali/Iran jetzt Canada; Violine, Kamanche, Klavier, >> Amirali Kamali

 

Patricia Chong/Australien, Geschichtenerzählerin, >> Storytelling Patricia Chong

Anva Goldberg/Israel, „Natural Movement“, >> Anva Goldberg

und Überraschungsgäste!

Seminargebühr

308 Euro Für die Teilnahme an allen Veranstaltungen.

Auf Anfrage kannst Du allenfalls auch einzelnen Tagen beiwohnen. Das kostet dann 108 Euro / Tag

Die Abendveranstaltungen können von Gästen besucht werden. Wir brauchen dafür bis 18 Uhr des selben Tages die PayPal Überweisung von 30 Euro und eine email von Dir mit Deinem Namen an: register@infinite.dance

Du kannst Paramjyoti deinen Beitrag, wenn du genug Vorlauf hast, auch via Bankverbindung zukommen lassen:

Carola Stieber, IBAN: DE36380601864506217011, BIC: GENODED1BRS, Volksbank Köln Bonn eG

Oder diesen Paypal Button nutzen:

Anmeldung

Hier kannst du dich anmelden >> Anmeldeformular

Bitte schicke das Anmeldeformular an >> register@infinite.dance 

Oder per Post an >> Kontakt

Dein Zugang zum Zoom Meeting

Der Eingangslink für unser Treffen lautet:

https://us02web.zoom.us/j/9252814853

Meeting-ID ist stets: 925 281 4853

Das Passwort für alle Treffen wird den angemeldeten Seminarteilnehmern mitgeteilt vor dem ersten Treffen via email Versandt mitgeteilt werden.

 

Wie Du zu unserem Treffen auf Zoom kommst:

  • Du kannst unserer Zusammenkunft direkt über den Browser beitreten via unserem link: https://us02web.zoom.us/j/9252814853
  • oder dir vorher das Programm auf deinem Computer herunterladen, bzw. die App auf Dein Smartphone. Registriere dich hier mit Namen, email Adresse und einem Passwort. Trete unsrem Meeting bei indem dass Du anklickst „Teilnehmen“. Gebe dann die Meeting ID an: 925 281 4853

Sollte eine Meldung kommen wegen „Berechtigung“ bitte erlaube diese (d.h. in der Zoom URL steht: „Zoom Launcher öffnen?“ Wähle an der Stelle: Zoom Louncher öffnen“). Warte, bis der Host das Meeting beginnt und drücke dann auf „mit Video beitreten“.

Unser Meering ist mit einem Passwort verschlüsselt, welches wir dir via email vor unserem Treffen zukommen lassen.

Zoom nutzen ist für dich kostenlos.

Zoom 1×1 

 

Zoom 1×1

  • Namengebung: Man kann den Namen, der für dich angezeigt wird, verändern. Bitte gebe den Namen an, mit dem du von uns angesprochen werden möchtest. Zusätzlich wäre es bei dieser Gelegenheit schön zu erfahren, wer von wo aus teilnimmt, e.g. Paramjyoti-GERMANY

 

  • Bildausschnitt und Beleuchtung: Man kann ausprobieren, wie man sich vor den Bildschirm hinsetzt, damit das Gesicht etwas erhellt ist aber auch nicht überbelichtet. Ideal ist es, wenn die Beleuchtung im Raum ausgeglichen ist. Schau, dass du hinter dir Raum hast zum Tanzen, in dem wir dich weiterhin sehen können.

 

  • In unseren Seminarsequenzen kannst du jeder Zeit dein Bild ein oder ausschalten. Für deinen Ton gilt das nicht immer. Manchmal, um Störgeräusche z.b. während einem Konzert zu vermeiden, wirst du von uns stumm geschaltet sein. Indem, dass Du deine Hand hebst oder uns im Chat ( Sprachblasen Ikon unten, relativ mittig in der Menüleiste) ein Ausrufezeichen oder direkt Dein Anliegen schickst, wissen, wir, dass du etwas mitteilen möchtest. Wo es möglich ist, werden wir dich dann laut schalten. Notfalls immer eine email an uns schreiben nach einem Meeting. Im nächsten Meetings können wir darauf Bezug nehmen.

 

  • Bitte nutzt den Chat nur in wichtigen dringenden Anliegen, macht kein small talk daraus. Danke

 

  • Man kann oben rechts im Bildschirmausschnitt von Zoom die Ansicht ändern (Speaker oder Galerie). Je nach Teilnehmerzahl werden wir alle auf einem Bildschirm sehen können, oder auch nicht.

 

  • Wenn dich der Host in eine Gruppe unterteilt, brauchst Du weiter nichts zu tun. Du bekommst über den Bildschirm Hinweise oder Anweisungen zu den Übungen zugesandt und wirst zu gegebener Zeit wieder in den großen Raum zurück geholt. Wenn Du uns während der Zeit etwas mitteilen möchtest, kannst du das über den Chat tun. Du kannst z.B. jederzeit jemanden vom Host Team zu dir/euch bitten, in dem das Du uns einen Text oder auch nur ein Ausrufezeichen schickst „!“. Wir können euch dann in den einzelnen Räumen besuchen kommen.

 

  • Bild und Ton kommen z.T. verzögert an, behaltet dies bitte im Hinterkopf. Paramjyoti ´s Tanzbeiträge werden während den Konzert voraussichtlich auch nicht mit der Musik synchron ausgestrahlt werden können. Umso mehr eine Einladung ins innere Lauschen und dich ganz auf den eigenen Tanz einzulassen. (Auch hier: über das Ausrufezeichen können wir in Kontakt treten, in einem separaten Raum, den wir in dringenden Fällen für Dich einrichten können.)

 

  • Du kannst bei den Meetings oben links im Bildschirm „Originalton“ wählen. Das wird dazu dienen, die Musik für Dich in bester Qualität rüberzubringen.

 

  • Du kannst das Meeting jederzeit verlassen. Schön ist es, wenn Du uns vorher informierst, solltest du frühzeitig gehen müssen wegen einem anderen Termin. Oder uns eine kleine Nachricht im Chat schreibst, wenn Du gehst, damit wir wissen, woran du bist und wie es dir geht.

Fragen

Hast du Fragen zu Loom Zoom im Vorfeld und/oder falls du während der Treffen mit Paramjyoti oder einem Co-Host kommunizieren möchtest, schicke bitte eine email an >> Kontakt

Möchtest Du uns während der Zusammenkünfte eine Frage stellen oder etwas mitteilen, hebe zum Zeichen die Hand oder schicke uns ein „!“ im Chat. Wir werden uns im Host Team bemühen, euch allen die Möglichkeit der Mitteilung zu gewährleisten bzw. Euch zu antworten, live oder im Chat.

 Bitte nehmt zur Kenntnis, dass wir nicht mit Sicherheit gewährleisten können, alle Beiträge direkt entgegen nehmen zu können. Wir werden unser Bestes geben, mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln ( wie oben beschrieben ) für jeden Einzelnen da zu sein und gleichzeitig den Fluss des Gesamtmeetings zu gewährleisten. Sollten wir euch nicht direkt anhören können, bewährt sich die Option, eine email an uns zu schreiben. Sei dir gewiss, dass wir uns über dein Dabeisein und deine Beiträge sehr freuen und dankbar sind.

Öffentlichkeistaspekt / Datenschutz

Wir sind sehr bemüht einen für alle sicheren Raum der Geborgenheit zu schaffen. Während unseres Treffens werden wir alle Gruppenteilnehmer hier und da fragen, ob wir die Videocamera einschalten dürfen. Zum Beispiel während des Vortrags der Geschichtenerzählerin, oder der internationalen Musikgebete.

Du kannst frei wählen, ob du deine Videokamera dafür, ( und natürlich auch darüber hinaus ) ausschalten möchtest.